Besucherservice

Wir freuen uns auf Ihren Besuch und wünschen uns, dass Sie sich wohl fühlen.
Wenn wir unten nicht alle Ihre Fragen beantwortet haben, dann geben wir Ihnen gern persönlich weitere Auskunft.

Kartenkauf und Information

Wir sind Montag bis Freitag von 10 bis 18 Uhr in unserem Kartenbüro im Palais Attems in der Sackstrasse 17 in Graz für Sie da und freuen uns auf Ihren Besuch.
Sie können Ihre Karten auch gerne per Telefon, E-Mail, Fax oder Post reservieren oder direktim Webshop auf unsere Homepage kaufen.
Sie haben die Möglichkleit Ihre Karten bar, per Überweisung, Bankomatkarte oder Kreditkarte (Diners Club, Eurocard/Mastercard, Visa) zu bezahlen, in unserem Webshop per Kreditkarte oder Sofortüberweisung. Auch an unseren Abendkassen gibt es die Möglichkeit mit Bankomat- und Kreditkarte zu bezahlen.
Telefon: +43 316 825 000
Fax: +43 316 825 000 15

E-Mail: tickets@styriarte.com

Unser Kartenbüro ist ebenerdig erreichbar. Die Straßenbahnlinien Nr. 4 und 5 halten direkt vor unserer Haustür (Haltestelle Schlossbergplatz). Parkplätze finden Sie in der gebührenpflichtigen Kurzparkzone in der Umgebung oder in den Parkgaragen am Mariahilferplatz, im Kunsthaus oder beim Kaufhaus Kastner&Öhler.

Verkaufsstart für die neue Saison

Mit Erscheinen des neuen Programmfolders, meist Ende April beginnt der Abo- und Einzelkartenverkauf für die neue Saison. Einzelkarten können direkt in unserem Kartenbüro oder im Webshop erworben werden. Der Kauf von ABOs ist nur im Kartenbüro (+43 316 825 000) möglich. Selbstverständlich können sie Ihre Tickets auch per Telefon, Post, Fax oder E-Mail reservieren.

Ermäßigungen

U27:  Junge Leute unter 27 erhalten eine Ermäßigung von 50% auf Abos und Einzelkarten.
An der Abendkassa können ab 19.30 Uhr bei Verfügbarkeit Restkarten zu EUR 5 erworben werden.

Abonnenten der Reihe „Großes Orchester Graz“: 10% Ermäßigung auf Abos der Serie „recreationBAROCK“.

„Hunger auf Kunst & Kultur“: Besitzer des Kulturpasses erhalten bei Verfügbarkeit Karten an den jeweiligen Konzertkassen. Wir bitten um Vorlage des Kulturpasses und eines Ausweises.

Abholung und Versand von Karten

Sie können Ihre Karten bei uns im Kartenbüro oder an der Abendkassa (geöffnet eine Stunde vor Konzertbeginn) abholen. Selbstverständlich schicken wir die Karten auch gerne gegen eine Versandgebühr von EUR 4,- eingeschrieben zu Ihnen nach Hause. Damit Ihre Karten auch sicher rechtzeitig bei Ihnen ankommen, bieten wir Ihnen dieses Service bis 14 Tage vor der Veranstaltung an.

Karten an der Konzertkassa

Wir öffnen unsere Konzertkassen eine Stunde vor Vorstellungsbeginn für Sie. Dort können Sie noch verfügbare Karten kaufen oder Ihre reservierten Karten abholen. Auch in den Konzertpausen haben Sie die Möglichkeit, sich über Konzerte zu informieren oder Karten zu kaufen.

Was mache ich, wenn ich nicht kommen kann?

Sollten Sie leider doch nicht zum Konzert kommen können, tauschen wir Ihre Karte bis einen Werktag vor der Veranstaltung gerne gegen eine andere Karte oder einen Gutschein, der zeitlich unbegrenzt gültig ist, um.
Auch am Tag des Konzertes nehmen wir Ihre Karten in Kommission. Wir verkaufen diese, sobald unser Kartenkontingent derselben Kategorie vergriffen ist. Für dieses Service behalten wir uns 10% Bearbeitungsgebühr oder mindestens EUR 5,- ein.
An der Abendkassa können wir keine Konzertkarten mehr zurücknehmen.

Mein Wunschkonzert ist schon ausverkauft

Wenn ein Konzert, das Sie unbedingt hören möchten, schon ausverkauft ist, rufen Sie uns einfach an. Wir nehmen Sie auf die Warteliste und melden uns sobald eine Karte zurückkommt.

Ersatzkarten

Haben Sie Ihre Karte verloren, oder wollen Sie diese kurzfristig an Bekannte weitergeben, drucken wir Ihnen kostenlos Ersatzkarten aus. Bitte rufen Sie uns an (+43 316 825 000) – wir bereiten Ihre Ersatzkarte vor und Sie holen diese einfach an der Konzertkassa ab.

Gutscheine

Immer eine gute Geschenksidee!
Unsere Gutscheine sind unbegrenzt gültig und können für alle unsere Veranstaltungen (styriarte, PSALM, recreation, Meerschein-Matineen) und auch für Produkte aus unserem Sortiment (DVDs, Bücher, CDs, styriarte-Schirme) eingelöst werden. Den Betrag dafür können Sie frei wählen.
Gerne verpacken wir Ihre Gutscheine oder Karten als Geschenk. Dieses Service ist kostenlos. Wir bitten Sie dafür lediglich um eine Spende von EUR 5,- für unsere Aktion „Hunger auf Kunst und Kultur“.

Was ist, wenn ich zu spät zum Konzert komme?

Sollten Sie es nicht pünktlich zum Konzertbeginn schaffen, bemühen wir uns, Ihnen einen Nacheinlass zu ermöglichen. Im Stefaniensaal können wir Sie jedenfalls auf den Stehplatz einlassen. Zwischen den Programmteilen haben Sie die Möglichkeit, Ihren Platz im Saal einzunehmen.

Parken

Wir für folgende Parkgaragen in der Grazer Innenstadt besonders günstige Tickets organisiert:
APCOA Parkgarage am Andreas-Hofer-Platz (17:30-02:00 Uhr): EUR 7,- (Nachsteckticket für den Park-Automaten)
WiPark Parkgarage am Mariahilferplatz (17:30-02:00 Uhr): EUR 5,- (Nachsteckticket für den Park-Automaten)
Citygarage Weitzer am Entenplatz (19:00-08:00): EUR 1,50 (Ausfahrtsticket direkt für den Schranken)
Diese Ermäßigungs-Tickets bekommen Sie bei unseren SammeltaximitarbeiterInnen an den Konzertkassen.
Achtung: die Vergünstigung funktioniert nur mit einem gezogenen Einfahrtsticket, nicht wenn Sie mit Kreditkarte einfahren!

Sammeltaxi

Unser Taxi-Partner 878 bringt Sie nach dem Konzert um EUR 5,- innerhalb von Graz nach Hause. Melden Sie sich direkt vor dem Konzert bei unseren Sammel-Taxi-MitarbeiterInnen an und wir organisieren, während Sie das Konzert genießen, Ihre Fahrt nach Hause. Wir bitten Sie um Verständnis, dass kein bestimmter Platz (Beifahrer-Sitz) im Taxi garantiert werden kann.
Selbstverständlich rufen wir Ihnen auch ein eigenes Taxi zum Normaltarif, wenn Sie dies wünschen.

Mit dem Bus zu den BIG.SOAPs

Wir führen zu allen 3 BIG.SOAP-Terminen jeweils begleitete Busse aus 6 Himmelsrichtungen zum Stefaniensaal, diese bringen Sie aus unterschiedlichen Regionen der Steiermark und Kärntens zum Konzert und wieder nach Hause.
Mehr Information gibt’s »hier.

Menschen mit Behinderung

Wir bemühen uns bei allen Konzertorten einen barrierefreien Zugang zu garantieren. Wenn Sie Hilfe bei der Zufahrt, beim Parken oder Sonstigem benötigen, melden Sie sich bei uns im Kartenbüro.

Service-Letter und Newsletter

Mit einem Service-E-Mail informieren wir Sie einige Tag vor Ihrem Konzert über allfällige Änderungen.
Unser monatlicher Newsletter liefert Ihnen alle Neuigkeiten zum Programm aus dem Hause styriarte. Bitte hinterlassen Sie für dieses Service Ihre E-Mail Adresse bei den Mitarbeiterinnen in unserem Kartenbüro oder melden Sie sich auf unserer Homepage zum Newsletter an.

Programm- und Besetzungsänderungen

Änderungen von Programm oder Besetzungen lassen sich nicht immer vermeiden. Wir versuchen Sie umgehend über diese Änderungen über unser Service-E-Mail oder unsere Website zu informieren. Programm- oder Besetzungsänderungen berechtigen nicht zur Rückgabe von Karten.

Programmheftabo

Die Abendprogrammhefte sind ab der Saison 2016/17 im Kartenpreis inkludiert. Wir schicken Ihnen Ihr Programmheft im extra buchbaren Programmheftabo zeitgerecht nach Hause!
Abo-Preise: 9 Konzerte EUR 10 / 5 Konzerte EUR 6 / 4 Konzerte EUR 5 / BIG.SOAP: EUR 4

Einführung

Vor jedem Konzert können sie um 19.15 Uhr eine kostenlose Programmeinführung im Stefaniensaal besuchen. Achtung, bei moderierten Programmen fällt die Einführung aus.

Tausch von Abokarten

Falls Sie einmal einen Konzerttermin nicht wahrnehmen können: Wir tauschen Ihre Abokarten bei uns im Kartenbüro gerne gegen ein anderes Konzert der laufenden Spielzeit um.

Verlängerung Ihres Abonnements

Da wir für Sie jede Saison ein unschlagbares Programm vorbereiten, nehmen wir an, dass Sie auf Ihr Abo nicht verzichten wollen und verlängern Ihr Abonnement automatisch in die nächste Saison. Wenn Sie Ihre Meinung ändern sollten, können Sie Ihr Abonnement zu dem von uns angekündigten Termin, welcher meist Mitte Juni ist, formlos kündigen. Wir informieren Sie über diesen Termin schriftlich.

Sie können Ihre Abonnements bei uns im Kartenbüro abholen. Sollten Sie es wünschen, senden wir Ihnen Ihre Abonnementkarten gegen EUR 4 eingeschrieben an Ihre Adresse zu. Auf jeden Fall liegen nicht behobene Abonnementkarten bei Ihrem ersten Saisonkonzert für Sie an der Abendkasse zu Abholung bereit.