Held:innen-Platz Info

Wer ist Ihre Heldin oder Ihr Held?

Passend zur Styriarte 2023 haben wir den HELD:INNEN-PLATZ erschaffen, einen digitalen Platz, an dem reale, fiktive und ganz persönliche Held:innen vorgestellt werden können. Gemeinsam mit Ihnen wollen wir den HELD:INNEN-PLATZ mit inspirierenden und kühnen Menschen füllen. Gegen eine Spende von EUR 10 kann ein Portrait Ihrer Heldin oder Ihres Helden auf unserem HELD:INNEN-PLATZ eingereicht werden. Erzählen Sie uns, warum diese heldenhafte Person einen ganz besonderen Platz in Ihrem Herzen einnimmt, und gestalten Sie den HELD:INNEN-PLATZ mit.

Die dadurch gewonnenen Spendeneinnahmen unterstützen einen wohltätigen Zweck. Die gesamten Einnahmen kommen zur Gänze zwei steirischen Special-Olympics-Sportlerinnen zugute. Diese besonderen Heldinnen stellen wir Ihnen bald hier und auf unseren Kanälen vor.

HELD:INNEN ist das Thema der Styriarte 23 und wir haben uns gefragt: Wer sind die HELD:INNEN unserer Besucher:innen? Mit dem HELD:INNEN-PLATZ verfolgen wir das Ziel, kollektiv mit unserem Publikum einen Ort zu schaffen, an dem mutige, kühne und besondere Menschen präsentiert werden. Die Einreichungen sind verbunden mit einer Spendenaktion, die zwei steirische Special-Olympics-Sportlerinnen unterstützt. In Kürze stellen wir Ihnen diese besonderen Heldinnen hier vor.

Einreichungen sind ab sofort bis zum Ende der Styriarte 23 am 23. Juli 2023 möglich. Wann die Spendensumme übergeben wird, steht noch nicht fest. Mehr Informationen zu den Heldinnen, die durch den HELD:INNEN-PLATZ unterstützt werden, finden Sie in Kürze hier und auf unseren Kanälen.

Jede:r kann eine Heldin oder ein Held sein! Auf dem HELD:INNEN-PLATZ sind reale, fiktive und auch ganz persönliche Held:innen willkommen. Jede Einreichung wird von uns gesichtet und bearbeitet. In Zweifelsfällen behalten wir uns vor, die Personen per E-Mail zu kontaktieren.

Pro Einreichung zum Spendenbetrag von EUR 10 kann eine Person als Held:in eingereicht werden. Aber selbstverständlich können Sie auch mehrere Personen auf dem HELD:INNEN-PLATZ präsentieren. Eine Nominierung ist übrigens auch ein nettes Geschenk für besondere Menschen in Ihrem Leben!

Nein, der HELD:INNEN-PLATZ ist ein dynamischer digitaler Ort, der sich mit der Anzahl der Held:innen erweitert. Bis zum Ende der Styriarte wollen wir eine große Menge an Personen auf dem HELD:INNEN-PLATZ präsentieren.

Ab sofort können bis zum Ende der Styriarte 23 am 23. Juli 2023 Held:innen gegen eine Spende von EUR 10 eingereicht werden.

Eine Einreichung auf unserem HELD:INNEN-PLATZ kostet mindestens EUR 10. Wenn Sie möchten, können Sie Ihren Spendenbetrag auch erhöhen. Die gesamten Einnahmen kommen zur Gänze zwei steirischen Special-Olympics-Sportlerinnen zugute. In Kürze stellen wir Ihnen diese besonderen Heldinnen hier vor.

Sie können Ihre Heldin oder Ihren Helden auf drei Wegen einreichen:

1.     online direkt über den HELD:INNEN-PLATZ

Klicken Sie auf den orangen Button „HELD:IN EINREICHEN“ oder klicken Sie direkt HIER. Füllen Sie dann das Formular aus, über das Sie dann auch direkt für Ihre Einreichung bezahlen können.

2.     via E-Mail an tickets@styriarte.com

Gerne können Sie uns Ihre Heldin oder Ihren Helden auch per E-Mail schicken. Bitte klicken Sie HIER und füllen Sie das Formular aus. Schicken Sie uns dann Ihre Einreichung per E-Mail an tickets@styriarte.com

3.     persönlich in unserem Kartenbüro

Unser HELD:INNEN-PLATZ ist zwar ein digitaler Platz, aber Sie können  Ihre Heldin oder Ihren Helden auch persönlich einreichen. Kommen Sie gerne mit echten Papierfotos von persönlichen Held:innen zu uns ins Kartenbüro im Palais Attems (Sackstraße 17, 8010 Graz, geöffnet von Montag bis Freitag, 10 – 18 Uhr).

Während Sie das Formular zur Einreichung vor Ort ausfüllen, digitalisieren wir das mitgebrachte Foto für Sie und für den HELD:INNEN-PLATZ!

Nach erfolgreicher Einreichung erscheint Ihre Heldin oder Ihr Held innerhalb von zwei Werktagen auf dem HELD:INNEN-PLATZ. Wir informieren Sie per E-Mail.

Es liegt an Ihnen! Im Formular zur Einreichung können Sie entscheiden, ob Ihr Name angezeigt werden soll. Sie können auch einen Firmennamen oder ein Akronym angeben. Bitte wählen Sie einfach die Option, die Ihnen am meisten zusagt.

Nach Abschluss des Online-Formulars sehen Sie eine Bestätigung. Nach erfolgreicher Einreichung erscheint Ihre Heldin oder Ihr Held innerhalb von zwei Werktagen auf dem HELD:INNEN-PLATZ. Wir informieren Sie per E-Mail.

Bei Einreichungen per E-Mail melden wir uns innerhalb von zwei Werktagen bei Ihnen zur weiteren Vorgehensweise und der Bezahlung Ihrer Spende.

Bei persönlichen Einreichungen bei uns im Kartenbüro können Sie direkt bezahlen. Ihre Einreichung erscheint dann ebenfalls innerhalb von zwei Werktagen auf dem HELD:INNEN-PLATZ.

Kurz gesagt: Nein, Sie müssen nicht, aber es wäre schön! Falls Sie keine Beschreibung angeben wollen, müssen Sie das nicht tun. Aber die Idee des HELD:INNEN-PLATZES ist, dass jede:r Teilnehmende von Personen erzählt, die Held:innen für sie sind.

Um das Formular abschicken zu können, müssen Sie aber irgendetwas in das Feld schreiben. Ein kleiner Trick: Es können auch ein paar Leerzeichen sein.

Jein. Prinzipiell ist es nicht notwendig, ein Bild hochzuladen oder einzuschicken – dies betrifft aber NUR bekannte Persönlichkeiten, zu denen es Fotos im Internet gibt. In diesen Fällen übernehmen wir die Suche nach einem geeigneten Foto für Sie!

Passend zum Festivalthema wollten wir eine Spendenaktion begleitend zur Styriarte 23 kreieren, mit der nicht nur ein wohltätiger Zweck unterstützt, sondern auch eine aktive Beteilung unserer Kund:innen und unseres Publikums ermöglicht wird. So entstand der HELD:INNEN-PLATZ, auf dem Sie Ihre ganz persönlichen Held:innen präsentieren können – gegen eine Spende von EUR 10.

Falls Sie weitere Fragen zum HELD:INNEN-PLATZ – oder auch zum Haus Styriarte – haben, melden Sie sich gerne bei uns:

+43.316.825.000 | tickets@styriarte.com

Styriarte 2023