Skip to main content

Styriarte

Die Styriarte 2023 findet vom 23. Juni bis zum 23. Juli 2023 statt. Ausgehend von der sechsten Produktion der Opern von Johann Joseph Fux, diesmal „Costanza e Fortezza“ aus dem Jahr 1723, also genau 300 Jahre nach der Uraufführung in Prag, stellt die Styriarte 2023 ihr Programm unter das Motto „Held:innen“.

Highlights aus dem Programm

23. Juni bis 23. Juli 2023

Held:innen 

Können wir heute mit Helden überhaupt noch etwas anfangen? War deren Zeit nicht schon unwiederbringlich abgelaufen? Nun, wie es aussieht, sind sie wieder da, die Helden und die Heldinnen.

Heute werden Held:innen des Alltags gerühmt, von den Pfleger:innen in den Krankenhäusern bis zu den Aktivist:innen der Diversität und der Rettung unserer Umwelt. Und durch den Krieg in der Ukraine kommen plötzlich sogar die Helden, die mit Waffen unsere Freiheit verteidigen, zurück in unser Bewusstsein. Und damit Ängste und Unsicherheit und ein neues Verständnis dafür, was Held:innen eigentlich sein sollen: Vorbilder, die Mut machen, auch schlimmen Problemen ins Auge zu schauen und ausweglose Situationen zum Besseren zu wenden. 

Dass das Thema der Styriarte 2023 so aktuell sein würde, konnten wir nicht ahnen, als wir es konzipierten, knüpft es doch an eine Meisteroper von Johann Joseph Fux an – weist aber eben auch weit darüber hinaus. Unter der Leitung von Alfredo Bernardini werden Highlights aus „Costanza e fortezza“ von Fux erklingen, ein Stück über den Freiheitskampf der jungen römischen Republik. Aber auch noch viele andere antike Held:innen, die sich auf der barocken Opernbühne ein Stelldichein geben, haben in der Styriarte 2023 ihren großen Auftritt, von Cleopatra und Julius Caesar bis hin zur Königin von Saba.  

Leibhaftige Held:innen der Musikgeschichte wie der Titan der Klassik, Ludwig van Beethoven, oder mutige Frauen wie Clara Schumann, die sich ihre Profession erkämpfen mussten, beschäftigen uns in dieser Styriarte. Und auch die Held:innen des Lebens, wie die Sklavenbefreierin Harriet Tubman. Altmeister Jordi Savall und Rising Stars wie Marie Spaemann oder Miriam Kutrowatz markieren die große Spanne der Mitwirkenden. 

Hauptsponsor der Styriarte

Mehr zu aus dem Hause Styriarte

Locations

Unsere Festivals

Tickets Tickets Tickets Tickets Tickets Tickets Tickets Tickets Tickets Tickets
Tickets