Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeines

Der hier angesprochene Markenname „styriarte“ wird rechtlich von der Steirischen Kulturveranstaltungen GmbH getragen, Sitz in 8010 Graz, Sackstraße 17, registriert im Handelsregister am LG für ZRS Graz zu der Zahl FN 38604 X; für den Inhalt verantwortlich ist der Geschäftsführer Herr Mathis Huber. Die auf dieser Website bereitgestellten Informationen werden durch die styriarte geprüft und regelmäßig aktualisiert. Für die Vollständigkeit, Aktualität und Richtigkeit der Angaben wird jedoch keine Gewähr übernommen.

Nutzungsbedingungen

Die Nutzung der styriarte-Website gilt als Zustimmung des Nutzers zu den untenstehenden Nutzungsbedingungen. Diese Nutzungsbedingungen (AGB) gelten für sämtliche Veranstaltungen der Reihen styriarte, PSALM, recreation und Meerschein-Konzerte. Der Verstoß gegen diese Nutzungsbedingungen und gegen die übrigen rechtlichen Bestimmungen auf der styriarte-Website führt automatisch zum Entzug der Berechtigung zur Nutzung der Website und verpflichtet zur Vernichtung aller Materialien, die von der Website bezogen wurden. Die styriarte behält sich vor, einen entstandenen Schaden gesondert geltend zu machen.

Urheberrecht

Das Copyright der styriarte-Website und des gesamten Inhaltes der Website bleibt allein bei der styriarte. Die Verwendung der hier angebotenen Inhalte sowie der zur Verfügung gestellten Textdokumente, Grafiken, Bilder, Filme und Videos, sei es Vervielfältigung, Verbreitung, Sendung, Zurverfügungstellung gemäß §18a UrhG (online-Nutzung) oder sonstige Verwertung ist ohne vorhergehende schriftliche Zustimmung der styriarte nicht gestattet. Zuwiderhandlungen können markenrechtliche, urheberrechtliche, wettbewerbsrechtliche sowie anderweitige rechtliche Konsequenzen haben.

Datenschutz

Die Datenschutzpolitik der styriarte folgt dem Grundsatz der Wahrung des Datengeheimnisses und stellt den Schutz von personenbezogenen Daten in ihren Mittelpunkt. Die styriarte versichert daher, sämtliche gesetzlichen Bestimmungen des Datenschutzes der Republik Österreich wie auch die Bestimmungen der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) der EU einzuhalten, und insbesondere persönliche Daten, wie z.B. Name, Telefon oder Fax, nicht an Dritte weiterzugeben.

Logos und Schriftzug

Die Verwendung der Logos der Veranstaltungsreihen styriarte, PSALM, recreation und Meerschein-Konzerte und des styriarte-Schriftzuges bedarf der vorherigen schriftlichen Zustimmung durch die styriarte.

Übermittlung von Informationen

BenutzerInnen haben auf der styriarte-Website die Möglichkeit, sowohl Newsletter zu abonnieren, als auch Informationen zu übermitteln, etwa durch die Übertragung von Textbeiträgen oder durch die Übermittlung von Links an die styriarte. Die styriarte übernimmt keine wie immer geartete Haftung für Fehler während des Übertragungsvorgangs und für die Inhalte der übermittelten Informationen. Mit der Übermittlung von Informationen an die styriarte wird automatisch die Zustimmung zur Nutzung der Informationen durch die styriarte und ihre Partnerunternehmen erteilt. Die styriarte und ihre Partnerunternehmen haben insbesondere das Recht, die übermittelten Informationen ohne Angabe von Gründen und unabhängig von ihrem Bestimmungszweck zu vervielfältigen, zu verbreiten, zu verändern, zu veröffentlichen und/oder zur Verfügung zu stellen gemäß §18a UrhG (Online-Nutzung) sowie zu löschen. Nicht angeforderte Texte, Grafiken oder Bilder müssen weder bestätigt noch digital rückübermittelt werden, gleichgültig, ob sie verwendet wurden oder nicht.

Auf der styriarte-Website werden automatisch Informationen gesammelt, die nicht einer bestimmten Person zugeordnet sind. Solche Informationen sind zum Beispiel Zugriffsraten, durchschnittliche Verweilzeiten und die aufgerufenen Seiten. Diese Informationen werden verwendet, um das Internetangebot der styriarte kontinuierlich zu verbessern.

Kartenverkauf

Der Verkauf für Karten der styriarte 2018 startet am 25. November 2017 um 12 Uhr  online und am 27. November ab 10 Uhr auch im styriarte-Kartenbüro. Reservierungen und Kartenkäufe per Post, Fax oder E-Mail werden in der Reihenfolge des Eintreffens bearbeitet. Mitglieder des Vereins „Freunde & Förderer der styriarte“ haben ein Vorkaufsrecht auf Karten der styriarte.

Sollten bestimmte gewünschte Karten als „derzeit nicht verfügbar“ gekennzeichnet sein, so besteht die Möglichkeit, sich auf eine Warteliste setzen zu lassen – Informationen dazu sind im styriarte Kartenbüro unter +43 316 825 000 erhältlich.

Bezahlung

Im Kartenbüro: Karten können im Kartenbüro in bar, mit Zahlschein, Kreditkarte (VISA, Mastercard, Diners Club) oder Bankomatkarte (Maestro, V Pay) bezahlt werden.

Im Internet: Der Kartenkauf ist über den Web-Shop der styriarte möglich. Karten können per Kreditkarte (VISA, Mastercard, Diners Club) oder Sofortüberweisung bezahlt werden.

Die Sofortüberweisung, über die Firma SOFORT AG abgewickelt, ist für folgende Länder möglich:
Deutschland, Schweiz, Österreich, Belgien, Italien, Frankreich, Spanien, Polen und Niederlande.

Die Abwicklung der Zahlung mit Kreditkarte auf der styriarte-Website erfolgt über die Zahlungsplattform Wirecard CEE.

Innerhalb des Bestellvorgangs mit Kreditkarte wird auf der styriarte-Website die SSL-Übertragung (Secure Socket Layer) verwendet. Dieses Protokoll verschlüsselt die Daten während der Übertragung zwischen der KundIn und dem Server, sodass diese Daten nicht von Dritten gelesen werden können.

An der Abendkassa: Abendkassen öffnen eine Stunde vor Konzertbeginn. Dort können vorreservierte Karten abgeholt und in bar, mit Bankomatkarte oder Kreditkarte bezahlt werden.

Am Telefon: Kartenbestellungen via Telefon können mit Kreditkarte bezahlt werden. Dieser Vorgang wird über den Payment Service Provider PayUnity abgewickelt.

Abholung / Versand

Karten können im Kartenbüro oder an der Abendkassa (öffnet eine Stunde vor Konzertbeginn) abgeholt werden. Selbstverständlich können die Karten auch gerne gegen eine Versandgebühr von EUR 4,- nach Hause geschickt werden. Damit die Karten auch sicher rechtzeitig ankommen, wird dieses Service bis 14 Tage vor der Veranstaltung angeboten.

Kartenrücknahme

Sollte ein Konzert leider doch nicht besucht werden können, können Karten bis einen Werktag vor der Veranstaltung gerne gegen eine andere Karte oder einen Gutschein, der zeitlich unbegrenzt gültig ist, umgetauscht werden.
Auch am Tag des Konzertes können Karten noch in Kommission gegeben werden. Diese werden verkauft, sobald das Kartenkontingent derselben Kategorie vergriffen ist. Für dieses Service behält sich die styriarte 10% Bearbeitungsgebühr oder mindestens EUR 5,- ein.
An der Abendkassa können keine Konzertkarten mehr zurückgenommen werden.

Umplatzierungen

Die styriarte behält sich das Recht vor, Umplatzierungen vorzunehmen, sollte der Eintritt für den Sitzplatz/Stehplatz, auf den sich die erworbene Karte bezieht, infolge von Umbaumaßnahmen und/oder aus anderen sicherheitstechnischen bzw. organisatorischen Gründen nicht gewährleistet werden können. Eine Umplatzierung erfolgt immer in die gleiche Preiskategorie oder in eine höherwertige Kategorie.

Ermäßigungen / Restplatzabo

styriarte:

  • Ö1 Club-Mitglieder: 10% auf je 2 Karten für gekennzeichnete Konzerte
  • Standard AbonnentenInnen: 15% auf je 2 Karten für gekennzeichnete Konzerte
    Für welche Konzerte ermäßigte Karten gekauft werden können, ist bei den Konzerten auf der styriarte-Website ersichtlich. Gerne steht aber auch das Team des styriarte-Kartenbüros für Beratungen zur Verfügung (Tel.: +43 316 825 000).
  • U27: Junge Leute unter 27 erhalten eine Ermäßigung von 50% auf alle Konzertkarten.
  • Restplatz-Abo: Die styriarte bietet 2 styriarte-Restplatzabo-Varianten an. Nähere Informationen dazu gibt es im styriarte-Kartenbüro (Tel.: +43 316 825 000).

recreation:

  • U27:  Junge Leute unter 27 erhalten eine Ermäßigung von 50% auf Abos und Einzelkarten. An der Abendkassa können ab 19.30 Uhr bei Verfügbarkeit Restkarten zu EUR 5,- erworben werden.
  • Abonnenten der Reihe „Großes Orchester Graz“: 10% Ermäßigung auf Abos der Serie „recreationBAROCK“

Psalm:

  • Ö1 Club-Mitglieder: 10% auf je 2 Karten pro Konzert
  • U27: Junge Leute unter 27 erhalten eine Ermäßigung von 50% auf alle Konzertkarten.

Meerschein Konzerte:

  • U27:  Junge Leute unter 27 erhalten eine Ermäßigung von 50% auf Abos und Einzelkarten.

 

„Hunger auf Kunst & Kultur“: BesitzerInnen des Kulturpasses erhalten bei Verfügbarkeit Karten an den jeweiligen Konzertkassen. Die styriarte bittet um Vorlage des Kulturpasses und eines Ausweises.

Gutscheine

Gutscheine sind unbegrenzt gültig und können für alle Veranstaltungsreihen (styriarte, PSALM, recreation, Meerschein-Konzerte) und auch für Produkte aus dem Sortiment (DVDs, Bücher, CDs, styriarte-Schirme) eingelöst werden. Der Betrag dafür kann frei gewählt werden.

Gutscheine oder Karten können auch gerne als Geschenk verpackt werden. Dieses Service ist kostenlos. Die styriarte bittet lediglich um eine Spende von EUR 5,- für die Aktion „Hunger auf Kunst und Kultur“.

Konzertbeginn/Nacheinlass

Sollten KundInnen es nicht pünktlich zum Konzertbeginn schaffen, bemüht sich die styriarte, einen Nacheinlass zu ermöglichen. styriarte-MitarbeiterInnen begleiten KundInnen bei Applaus oder zwischen Programmteilen persönlich in den Saal. Ursprünglich gekaufte Plätze können nach der Pause eingenommen werden.

Die styriarte bittet aber um Verständnis, dass bei Konzerten, die aufgezeichnet werden oder die eine besonders heikle Akustik haben, eventuell kein Nacheinlass möglich ist.

Programm- und Besetzungsänderungen

Änderungen von Programm oder Besetzungen lassen sich nicht immer vermeiden. Die styriarte versucht, dahingehend rasch über die styriarte-Website oder ein Service-E-Mail zu informieren. Programm- oder Besetzungsänderungen berechtigen weder zu Ansprüchen auf Preisminderung oder Wandlung bzw. Rückgabe von Karten.

Registrierung

Die für Bestellungen oder Anfragen benötigten persönlichen Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Die Speicherung dieser Daten ermöglicht KundInnen eine schnelle Bestellung, ohne die Daten jedes Mal neu eingeben zu müssen.

Cookies: Cookies sind kleine Informationen, die die Benutzung des styriarte-Online-Angebotes erleichtern. Sie werden vom jeweiligen Browser auf der Festplatte des jeweiligen Computers gespeichert. Cookies ermöglichen es, dass sich KundInnen nicht immer wieder aufs Neue registrieren müssen. Cookies der styriarte-Website enthalten keine personenspezifischen Informationen, sodass die Privatsphäre der KundInnen geschützt bleibt.

Bild- und Tonaufnahmen

Das Herstellen von jeglichen Ton-, Foto-, Film- und/oder Videoaufnahmen der Proben und Aufführungen der styriarte ist aus urheber –und/oder persönlichkeitsrechtlichen Gründen nicht gestattet. Widerrechtlich hergestellte Aufnahmen dürfen in keiner Weise genutzt werden. Die styriarte behält sich vor, jede widerrechtliche Aufnahme und/oder die Nutzung von rechtswidrigen Aufnahmen zu verfolgen.

Bei Konzerten der styriarte wird fallweise von dazu befugten und akkreditierten Personen fotografiert und gefilmt. Mit dem Erwerb der Eintrittskarte erklären sich BesucherInnen der styriarte-Veranstaltungen damit einverstanden, dass sie eventuell in Bild und/oder Ton aufgenommen werden und die Aufzeichnungen ohne Anspruch auf Vergütung von der styriarte ohne Beschränkung veröffentlicht und im Hinblick auf Urheber- und/oder Persönlichkeitsrechte unbeschränkt zur Gänze oder in Teilen, unverändert oder verändert, für nicht-kommerzielle und für kommerzielle Zwecke der styriarte (insbesondere Eigenwerbung) und ohne Namensnennung genutzt werden dürfen.