Do, 27. September 2018

Meine Familie_Cover beschn.
Buchpräsentation
Herausgeberin Alice Harnoncourt im Gespräch mit Mathis Huber über "Meine Familie", die persönliche Familienchronik der Harnoncourts.

Mo, 1. Oktober 2018

Patrick Hahn, Dirigent © Donauer
Patrick Hahn, Dirigent
Glückliche Fahrt
Der junge steirische Dirigent Patrick Hahn steuert gemeinsam mit Gerald Preinfalk durch das Saxophonkonzert von Lars-Erik Larsson. Weiters zu hören: Mendelssohns Meeresstille und glückliche Fahrt und dessen Erste Symphonie.

Di, 2. Oktober 2018

Patrick Hahn, Dirigent © Donauer
Patrick Hahn, Dirigent
Glückliche Fahrt
Der junge steirische Dirigent Patrick Hahn steuert gemeinsam mit Gerald Preinfalk durch das Saxophonkonzert von Lars-Erik Larsson. Weiters zu hören: Mendelssohns Meeresstille und glückliche Fahrt und dessen Erste Symphonie.

So, 7. Oktober 2018

HMKV KŸnstlergesprŠch Christian von Borries Ð Neverland in Me, Dezember 2011, The Oil Show © HMKV KŸnstlergesprŠch Christian von Borries Ð Neverland in Me, Dezember 2011, The Oil Show
„Land der Musik“ – ein Neujahrskonzert (2018)
recreation zu Gast beim steirischen herbst

So, 14. Oktober 2018

Offene Probe zu "Vivaldi pur" mit recreationBAROCK © Anna Semlitsch
Offene Probe zu "Vivaldi pur" mit recreationBAROCK
Offene Probe des Orchesters recreationBAROCK
recreationBAROCK probt für das Konzert „Elb-Philharmonie“. Sie können dabei sein!

Mo, 15. Oktober 2018

Christian Binde, Horn © Werner Kmetitsch
Christian Binde, Horn
Elb-Philharmonie
Christian Binde, der Naturhornspezialist aus Deutschland, leitet eine barocke Hamburger „Elb-Philharmonie“ mit Musik von Telemann, Händel, Bach-Vater und -Sohn Carl Philipp Emanuel.

Di, 16. Oktober 2018

Christian Binde, Horn © Werner Kmetitsch
Christian Binde, Horn
Elb-Philharmonie
Christian Binde, der Naturhornspezialist aus Deutschland, leitet eine barocke Hamburger „Elb-Philharmonie“ mit Musik von Telemann, Händel, Bach-Vater und -Sohn Carl Philipp Emanuel.

Mo, 12. November 2018

Ruth Reinhardt, Dirigentin © Harrison Linsey
Ruth Reinhardt, Dirigentin
Tschechische Märchen
Die in den USA gerade steil aufstrebende deutsche Dirigentin Ruth Reinhardt erzählt tschechische Märchen: Dvořáks „Mittagshexe“, „Das goldene Spinnrad“ und sein Cellokonzert mit Andrei Ioniță – märchenhaft!

Di, 13. November 2018

Ruth Reinhardt, Dirigentin © Harrison Linsey
Ruth Reinhardt, Dirigentin
Tschechische Märchen
Die in den USA gerade steil aufstrebende deutsche Dirigentin Ruth Reinhardt erzählt tschechische Märchen: Dvořáks „Mittagshexe“, „Das goldene Spinnrad“ und sein Cellokonzert mit Andrei Ioniță – märchenhaft!
Um unsere Website für Sie benutzerfreundlich zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden. Details