Mi, 13. Dezember 2017

Maria Bader-Kubuzek, Violine © Werner Kmetitsch
Maria Bader-Kubuzek, Violine
Weihnachten in Dresden
Im Advent feiert recreationBAROCK unter der Leitung der wunderbaren Geigerin Maria Bader-Kubizek und mit den glitzernden Cembalotönen der Eva Maria Pollerus zu Musik von Heinichen bis Telemann „Weihnachten in Dresden“.

Sa, 16. Dezember 2017

Hirundo Maris: Arianna Svall & Petter Udland Johansen © Hirundo Maris:
Arianna Svall & Petter Udland Johansen
In Midwinter
In the Bleak Midwinter, Maria durch ein Dornwald ging, El Noi de la Mare – inniglich Weihnachtliches versprechen die Titel eines Programms, in dem Hirundo Maris den Bogen von Katalanien bis Norwegen spannt.

So, 17. Dezember 2017

Hirundo Maris: Arianna Svall & Petter Udland Johansen © Hirundo Maris:
Arianna Svall & Petter Udland Johansen
In Midwinter
In the Bleak Midwinter, Maria durch ein Dornwald ging, El Noi de la Mare – inniglich Weihnachtliches versprechen die Titel eines Programms, in dem Hirundo Maris den Bogen von Katalanien bis Norwegen spannt.

Mo, 18. Dezember 2017

Sascha Goetzel, Dirigent © Werner Kmetitsch
Sascha Goetzel, Dirigent
Wiener Weihnachten
Mit einem wienerischen Panorama beschwingter Musik von Reznicek bis Kreisler umkränzt der Wiener Sascha Goetzel zu Weihnachten das Violinkonzert von Korngold, für das der Wiener Benjamin Schmid als Solist gewonnen werden konnte.

Di, 19. Dezember 2017

Sascha Goetzel, Dirigent © Werner Kmetitsch
Sascha Goetzel, Dirigent
Wiener Weihnachten
Mit einem wienerischen Panorama beschwingter Musik von Reznicek bis Kreisler umkränzt der Wiener Sascha Goetzel zu Weihnachten das Violinkonzert von Korngold, für das der Wiener Benjamin Schmid als Solist gewonnen werden konnte.

Mi, 20. Dezember 2017

Sascha Goetzel, Dirigent © Werner Kmetitsch
Sascha Goetzel, Dirigent
Wiener Weihnachten
Mit einem wienerischen Panorama beschwingter Musik von Reznicek bis Kreisler umkränzt der Wiener Sascha Goetzel zu Weihnachten das Violinkonzert von Korngold, für das der Wiener Benjamin Schmid als Solist gewonnen werden konnte.

Mo, 8. Januar 2018

Danae Dörken, Klavier © Martin Teschner
Danae Dörken, Klavier
Jugendträume
„Jugendträume“ der Wiener Klassik-Zeitgenossen Schubert und Beethoven, die 2. Symphonie des Ersten und das 2. Klavierkonzert des Zweiten, träumt Andreas Stoehr gemeinsam mit der blutjungen Pianistin Danae Dörken.

Di, 9. Januar 2018

Danae Dörken, Klavier © Martin Teschner
Danae Dörken, Klavier
Jugendträume
„Jugendträume“ der Wiener Klassik-Zeitgenossen Schubert und Beethoven, die 2. Symphonie des Ersten und das 2. Klavierkonzert des Zweiten, träumt Andreas Stoehr gemeinsam mit der blutjungen Pianistin Danae Dörken.

Sa, 13. Januar 2018

Catalá, Coscun, Krigovsky © Catalá, Coscun, Krigovsky
Come Again
Rafael Catalá und seine Musikerfreunde betreten die schöne Welt der Gitarrenmusik mit John Dowland und Diego Ortiz in der frühen Neuzeit und kommen mit Astor Piazzolla und eigenen Werken im 20. Jahrhundert wieder heraus.

So, 14. Januar 2018

Catalá, Coscun, Krigovsky © Catalá, Coscun, Krigovsky
Come Again
Rafael Catalá und seine Musikerfreunde betreten die schöne Welt der Gitarrenmusik mit John Dowland und Diego Ortiz in der frühen Neuzeit und kommen mit Astor Piazzolla und eigenen Werken im 20. Jahrhundert wieder heraus.