Zurück

Styriarte Sessions

Raiffeisen-Landesbank Steiermark & Styriarte present:
STYRIARTE SESSIONS
powered by Raiffeisen Kulturförderung

VOLXMUSIK spezi 

Styriarte goes Folk! Und mehr.
Diesmal geht’s um Volxmusik. Also um traditionelle Musik, egal ob aus Kalwang oder Kamerun, und um ihre Zutaten. Volksmusik im neuen Design. Der beste Mix zählt!
Wir suchen: fünf junge Bands, die traditionelle Musik in ein neues Outfit stecken.  

1 Event – 5 Acts 

  • am 16. Juli 2024, 20 Uhr im Foyer der Helmut List Halle

WIR SUCHEN
Fünf junge Bands, die globale Musiktraditionen in ein neues Outfit stecken.

Innovation trifft auf Tradition – die Styriarte auf Neue Volksmusik. Ihr seid eine Nachwuchsband, die Neuer Volksmusik ihren eigenen Stempel aufdrückt und dabei etwas ganz Neues erfindet? Junge Musiker:innen, die mit Leib und Seele rocken, grooven, fetzn, jodeln, trällern, kleschn oder einfach musizieren? Dann gehört die Bühne der Styriarte Sessions euch!

Was gilt als Volksmusik? Melodien, Instrumente, Rhythmen oder Liedtexte, die einer kulturellen Tradition entspringen – egal ob es nach Kalwang oder Kamerun klingt, egal ob ihr Querflöte oder Quetschn spielt. Volksmusik wächst über Generationen in der Mitte der Menschen, sie erzählt Geschichten einer kulturellen Gemeinschaft. Wir suchen diese traditionelle Musiksprache in eurem individuellen, innovativen Sound.  

APPLY NOW!

  • Solo-Acts und Bands

  • Voraussetzung ist, dass ihr am 16. Juli 2024 Zeit habt und, dass ihr spielen könnt/wollt. 

  • Sendet uns eure Bewerbung mit Infos zu euch und eurem Plan für euer Set (20 Minuten) bis 27.04.2024.

  • Inkludiert in die Infos zu euch Links zu 2-3 Audioaufnahmen und mindestens 1 Video einer Live-Performance (z. B. Spotify, YouTube oder Instagram). 

LINEUP & HONORARE

Unter allen Bewerbungen sucht eine Jury die fünf Acts für das Event am 16. Juli aus.  
Bühnen-, Ton und Lichttechnik werden von der Styriarte übernommen.  
Dank der Raiffeisen Kulturförderung erhaltet ihr folgende Gagen für euren Auftritt bei den Styriarte Sessions:
Jede der fünf Bands bekommt als Gage EUR 500. 
Hinzu kommen dann noch folgende Preisgelder

  • Dritter Platz: EUR 1.000 

  • Zweiter Platz: EUR 1.500 

  • Erster Platz: EUR 2.500 

Das Publikum stimmt live über das Ranking ab.

JETZT BEWERBEN - bis 27.04.2024!

per E-Mail an neuewege@styriarte.com
Bei Fragen steht euch Styriarte Mitarbeiterin Başak (+43.664.45.42.776) zur Verfügung.

Styriarte Sessions 2023: HEROES ON STAGE

Beitrag teilen