PSALM Sujet © PSALM Sujet
Leaves of Gingko Biloba

Psalm 2021

... for future

Fangen wir einfach noch einmal von vorne an …

Im Festival PSALM geht es uns immer darum, die großen Fragen des Lebens zu verhandeln. Natürlich mit Musik, natürlich mit großer Freude, mit Leidenschaft und guter Laune, aber eben doch auch ernst. Und es gibt sicher kaum eine größere Frage zurzeit, als die, wie wir miteinander in Zukunft leben wollen auf unserem kleinen Planeten. Ausgehend von einer Gegenwart, in der sich mit Händen greifen lässt, dass das menschliche Wirtschaften rücksichtslos Ressourcen plündert, die Umwelt zerstört und das Klima aufheizt. Natürlich hat die Kunst, hat die Musik viel dazu zu sagen. Und genau solche Programme wollten wir zu Ostern 2020 für Sie spielen, unter einem Titel, der programmatisch war: „for future!“.

Wir wissen, was dann passierte. Das Coronavirus zwang uns alle zum Innehalten. Und mit der Aussicht auf Besserung im neuen Jahr haben wir alle abgesagten Projekte noch einmal angeschaut, vor allem auch unseren PSALM. Mit dem Ergebnis, dass alle Fragen von vor einem knappen Jahr nicht nur immer noch aktuell erscheinen, sondern drängender als zuvor. Weshalb wir jetzt einfach noch einmal neu starten: Wir setzen den PSALM „for future!“ noch einmal an. Aber wie jeder Neustart bringt auch dieser Veränderungen mit sich: Die Programme und Projekte sind in der Zwischenzeit gewachsen und gereift. Und wenn wir Glück haben, erzählen sie uns von Wegen in eine bessere Zukunft: in PSALM 2021 „… for future!“

Um unsere Website für Sie benutzerfreundlich zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden. Details