Skip to main content
Zurück

Die styriarte 2021 zieht Bilanz

COMPILATION: Lust - Das war die Styriarte 2021

Die Styriarte 2021 spielte 75 von 77 geplanten Vorstellungen (2 Wanderungen „Im Weinberg“ fielen dem Regen zum Opfer). Zu ihren Vorstellungen kamen 30.218 Besucher*innen und kauften Karten im Wert von EUR 1.336.358. Sowohl die Besucher*innen-Zahl als auch der Kartenumsatz bewegten sich im Planziel und im oberen Durchschnitt der letzten zehn Styriarte-Jahre vor 2020. Die Styriarte 2021 hatte einen Ausgabenrahmen von rund EUR 2,9 Mio.

In allen Produktionen der Styriarte 2021 wurde unser Publikum in den Distanzregeln, die vor Juli 2021 gegolten haben, platziert, und ausnahmslos nach einer 3G-Kontrolle in die Vorstellungen eingelassen.

Auch auf der Seite der Künstler*innen und der Mitarbeiter*innen wurden durch ein engmaschiges Testsystem die Covid-Vorschriften übererfüllt. Im Laufe der Styriarte 2021 führten unsere Testteams dazu mehr als 800 Antigen-Tests und 1.242 PCR-Test durch, die sämtlich negativ ausgefallen sind.

Neu gestaltet wurde kurz vor Festivalstart auch die Website der Styriarte, die sich nun auch als Medienhaus präsentiert. Sehen Sie dazu das Infoblatt zu den bei der Styriarte 2021 entstandenen Musikfilme. Diese können auf der Website um EUR 4,50 für 72 Stunden ausgeborgt werden oder für EUR 9 erworben werden. 

Als Hauptsponsor ist im Besonderen der Raiffeisen-Landesbank Steiermark zu danken, als Presenting Sponsor der GRAWE, als Subventionsgeber dem Land Steiermark, der Stadt Graz und dem Bundeskanzleramt, Sektion Kunst, die alle gemeinsam auch in diesen für alle noch immer schwierigen Zeiten ihre Unterstützung außer Zweifel gestellt haben.

18 Produktionen der Styriarte 2021 wurden vom ORF aufgezeichnet und werden über Radio Steiermark, den Klassiksender Ö1 und die EBU in die Welt geschickt.

Die Styriarte 2022 wird vom 24. Juni bis zum 24. Juli 2022 stattfinden. Ausgehend von einer weiteren Produktion im Rahmen des Fux.OPERNFESTes, diesmal „La corona d’Arianna“ aus dem Jahr 1726, wird die Styriarte 2022 ihr Programm unter dem Motto „Auf Reisen“ gestalten.

Beitrag teilen