Skip to main content
Zurück

TEASER: Corona-Meditation | Gerd Kühr

TEASER: Corona-Meditation von Gerd Kühr

Ein neues Stück des österreichischen Komponisten Gerd Kühr, das speziell für eine Präsentation im Internet mit unendlich vielen Pianisten geschaffen wurde.

Der österreichische Komponist Gerd Kühr befand sich gerade zwischen der Generalprobe und der Premiere seiner Oper „Stallerhof“ in Bayern, als unsere alte Welt vom Virus heruntergefahren wurde. Kühr sollte vor ein paar Tagen bei uns in Graz Ligetis Violinkonzert dirigieren, und weil daraus vorerst nichts geworden ist, hat er die Muße gefunden, das Stück zur Zeit zu schreiben, „Corona-Meditation“, ein Stück für beliebig viele Klaviere und für Pianisten der verschiedensten künstlerischen Niveaus, aufzuführen in jenem Raum, der der Kunst im Moment gerade offen steht, im Internet.

Beitrag teilen