Skip to main content

Metamor­phosis

Marie Spaemann & Christian Bakanic blicken frontal in die Kamera

Marie Spaemann & Christian Bakanic

Termine

Inhalt

Von Atmosphär­ischen Farben bis hin zu Bassline-Grooves

Ein Cello, eine Stimme, ein Akkordeon. Reduktion aufs Wesentliche, auf natürliche Klänge. Marie Spaemann und Christian Bakanic, das gibt eine Stilfusion mit feinsinnigen, kammermusikalischen Zügen. Andererseits bietet sie mit ansteckenden Rhythmen und dem Soul in Spaemanns Stimme Anknüpfungspunkte für Pop-Fans. Wenn dann noch Spielarten von klassischer Moderne, Ideen des Tango Nuevo, des europäischen Folk und Jazz hinzukommen, entsteht eine beeindruckend unkonventionelle, poetische Klangsprache.

Programm

Oscar’s Dream, Buttertango, Metamorphosis, Ideocello, Story of Inconsequence, Hybris, Milonga Lenta, Pentango, Shadow, Mello d’S

Metamorphosis auf YouTube

Die Vorstellung dauert 60 bis 70 Minuten ohne Pause.

Tickets

Einzelkarten: EUR 22 / 33
Abovarianten
Ermäßigungen

Marie Spaemann

Violoncello

Unkonventionell und ohne Rücksicht auf Grenzen changiert Marie Spaemann zwischen Klassik, Soul und Jazz, bewegt sich von Gaspar Cassadós Prélude zum hebräischen Volkslied, von arabischer Liebeslyrik hin zu eigenen Songs.

Christian Bakanic

Akkordeon

Die Quintessenz von Christian Bakanics Arbeit ist die stete Bewegung, der immerwährende Austausch und nicht zuletzt die spannende Suche nach neuen Möglichkeiten. Mit Neugier und Leidenschaft befeuert er seinen kreativen Motor, während er seine Hörer mit Authentizität und Virtuosität überzeugt.

Covid-19 Info

Bei uns kommen Sie mit Sicherheit ins Konzert :)
Hier finden Sie alle Infos zu Sicherheit & Service.