Skip to main content
Zurück

Wolfgang Kornberger

Kornberger mit Klarinette
© Werner Kmetitsch

Wolfgang Kornberger, Klarinette

Über den Künstler

Wolfgang Kornberger spielt Klarinette

Gerngesehener Gast im Hause styriarte

Werdegang

Der an der Universität für Musik und darstellende Kunst in Wien lehrende Klarinettist Wolfgang Kornberger erhält seine erste musikalische Ausbildung bei Prof. Josef Pöttler in Pöllau. Es folgt ein Konzertfach Studium an der Universität für Musik und darstellende Kunst in Wien (Lehrbefähigungsprüfung 1994, Künstlerisches Diplom 1997). Seine Lehrer, Prof. Peter Schmidl, Ernst Ottensamer und Johann Hindler sind alle Mitglieder der Wiener Philharmoniker. Wolfgang Kornberger ist Preisträger der von den Wiener Philharmonikern verwalteten WANAS–Stiftung. Er besuchte Meisterkurse bei Alois Brandhofer und Manfred Preis – beide Berliner Philharmoniker.

Engagements

Als Orchestermusiker spielte Wolfgang Kornberger mit Dirigenten wie Pierre Boulez, Franz Welser Möst, Leopold Hager, Adam Fischer, Heinz Holliger, Dennis Russell Davies oder dem Sänger Placido Domingo in Orchestern wie: Wiener Philharmoniker, Wiener Staatsopern Orchester, Radio Symphonie Orchester Wien, Wiener Volksoper, Mozarteumorchester Salzburg, Niederösterreichisches Tonkünstlerorchester und Klangforum Wien.

Von 1994-1997 war Wolfgang Kornberger Mitglied im Bassetthornensemble „Trio Clarin“, mit dem er unter anderem bei der Salzburger Mozartwoche, den Schwetzinger Festspielen, beim Rheingau-Musik-Festival und auf Tourneen in Italien, Polen, Kroatien, Slowakei, Deutschland aufgetreten ist. Mit diesem Ensemble entstanden fünf CD Einspielungen.

Als Bassklarinettist gehört er zu den Gründungsmitgliedern der 1995 formierten vienna clarinet connection. In Zusammenarbeit mit dem Instrumentenbauer Rudolf Tutz wurde an der Weiterentwicklung der Bassklarinette gearbeitet.

Im Oktober 2014 spielte Wolfgang Kornberger das Klarinettenkonzert von W. A. Mozart auf einer Korea-Tournee mit den Salzburger Orchester Solisten. Seit 2014 spielt er die Soloklarinette im Styriarte Festspiel-Orchester.

Lehrtätigkeit

Wolfgang Kornberger ist ein gefragter Dozent bei Meisterkursen wie dem Bläserurlaub Bad Goisern, der Internationalen Musikakademie in Feldkirchen und bei der ClariArte Hartberg.

Andere Künstler*innen