Skip to main content

Einmal um die ganze Welt

Termine

Eddie Luis und seine Gnadenlosen beim PSALM Festival 2019 Eddie Luis und Die Gnadenlosen lassen Karel Gotts Kindertraum wahr werden und begeben sich auf eine Schlagerreise um die ganze Welt.

Programm

Linde Härtel singt in rotem Kleid

Was Sie erwartet

Eine Schlagerreise – Einmal um die ganze Welt (Karel Gott), Ich war noch niemals in New York (Udo Jürgens), Mendocino (Michael Holm), Tulpen aus Amsterdam (Mieke Telkamp), Über den Wolken (Reinhard Mey) u. a. 

Programmheft als PDF zum Download

Dauer: rund 65 Minuten ohne Pause 

Tickets

Preise: EUR 22 / 44 / 66

Ermäßigungen:
U27: für alle unter 27
Ö1 Intro: der Kultüröffner für alle unter 30

Eddie Luis und Die Gnadenlosen

Orchester

Sie sind die unangefochtenen Stars einer Szene, die sie selbst geschaffen haben: Tausendsassa Eddie Luis und seine multinationale Virtuosencombo. Gnadenlos rasant und musikalisch lassen sie nicht nur das legendäre Repertoire der Hot Jazz- und Swing-Ära hochleben, sondern auch die Ikonen des Schlagerzeitalters. Spitzenservice für Tanzbein und Gemüt.

Inhalt

Eine Schlagerreise

Er sprach einer ganzen Generation aus der Seele, Karel Gott, die „Goldene Stimme aus Prag“, als er seinen Kindertraum besang: „Einmal um die ganze Welt und die Taschen voller Geld.“ Den Nachkriegskindern im Westen Europas fehlte das Geld, um sich das leisten zu können, und die im Osten waren eingesperrt im eisernen Griff der Sowjetunion. So blieb als Ausweg der Schlager, in dem Nana Mouskouri „Weiße Rosen aus Athen“ schickte oder Mieke Telkamp „Tulpen aus Amsterdam“. Eddie Luis und Die Gnadenlosen nehmen uns mit auf eine Schlagerreise, wie sie jede Wirklichkeit übertrifft. 

Diese Veranstaltung wird unterstützt von: