Skip to main content
Zurück

Adrian Schvarzstein

Adrian Schvarzstein in der Produktion Il Ciarlatano
© Nikola Milatovic

Adrian Schvarzstein

Wo dieser Mann auftaucht, sind köstliche Überraschungen garantiert. Adrian Schvarzstein, 1967 in Buenos Aires geboren, ist nicht nur ein Schauspieler und Clown von Weltruf, sondern macht mit seinen von Commedia dell’Arte, Straßenkunst und Zirkus inspirierten Regiearbeiten jedes Musiktheaterstück zum Abenteuer für Publikum und Künstler:innen.

Über den Künstler

Adrian Schvarzstein in der Fux Oper "Amor und Psyche"

FACHKRAFT FÜR BÜHNENWUNDER

Wurzeln und Werdegang

Adrián Schvarzstein, laut Eigendefinition eine Mischung aus Argentinier, Spanier und Italiener, ist Clown, Schauspieler, Regisseur für Zirkus und Theater – kurzum, ein echtes Multitalent und ein wahrhaftig energiegeladener Unterhalter und Showman. Er studierte ursprünglich die Kunst der Commedia dell’arte in Italien, wurde aber bei seiner mittlerweile 20-jährigen beruflichen Tätigkeit von allen Spielarten des europäischen Theaters geprägt; ebenso von den Straßentheatertruppen, Zirkusgruppen und Opernkompanien, mit denen er bereits auftrat, darunter viele Jahre hindurch mit dem Circus Ronaldo aus Belgien. 2004 gründete Schvarzstein den Circus Klezmer, mit dem er nach wie vor auf Tour ist.

Auszeichnungen 

Seine mehrfach preisgekrönten Soloprogramme „The Greenman“, „The Bed“ und „Dans“ stellen die Interaktion mit dem Publikum in den Mittelpunkt. Zuletzt kreierte der Künstler das Straßentheaterprogramm „Kamchàtka“, welches 2008 mit dem Miramiro-Preis ausgezeichnet wurde, und führte in Holland Regie bei der Oper „La Barca“ von Adriano Banchieri. 

In Graz

Er inszenierte bereits mehrmals für die Styriarte, war schon oft bei La Strada zu Gast und verantwortete in Graz auch mehrfach den Cirque Noël. In der Styriarte 2021 „choreographiert“ er für Andrés Orozco-Estrada Tschaikowskis Fünfte Symphonie. Diese Produktion ist auch in der Styriarte Mediathek als Video on demand abrufbar.

Medien mit Adrian Schvarzstein

Wir & Tschai­kowski

Lust auf Tschai­kowski

MAKING OF: Lust auf Tschai­kowski

Amor und Psyche

Il Ciarlatano - styriarte 2021

Andere Künstler:innen