Skip to main content
Zurück

Napaea

Band Napaea

Napaea

Die Grazer Folk-Pop Band erzählt mit erdiger Stimme und erfrischendem Indiefolk von Fernweh und der Rastlosigkeit des Umherwanderns. Nautische Klänge und außergewöhnliche Instrumentierung vermitteln heimelige und epische Bilder, die von Lebensfreude getragen werden.

Hier erleben Sie Napaea

Über die Künstler:innen

eine Reise durch Pubs und auf hohe See

NAPAEA nennt sich die 5-köpfige Folk-Pop Band rund um die oststeirische Singer-Songwriterin Katharina Milchrahm. Mal laut, mal leise erzählen sie mit erdiger Stimme und erfrischendem Folk von der Heimat und vom Fernweh, vom alt werden und vom Feiern in Irish Pubs.

NAPAEA kombinieren Indiefolk mit nautischen Klängen und etwas Punkrock, und präsentieren dieses Crossover-Biest mit einer außergewöhnlichen Instrumentierung: Gitarre, Bass, Schlagzeug, Konzertina, Geige und Mundharmonika versprechen Spannung, wenn NAPAEA ihr Publikum auf eine Reise durch Pubs und auf hohe See mitnehmen.

Seit der Gründung 2015 konnten NAPAEA bei dutzenden Shows im In- und Ausland überzeugen und erspielten sich Radioairplay und Auftritte auf großen österreichischen Festivalbühnen. Dass NAPAEA bereits für Größen wie Tim Vantol, Wallis Bird und PJ Bond als Support spielen durften, beweist, dass die Folkband längst kein Geheimtipp mehr bleibt. Mit ihrem Debütalbum „From the City Into the Lake“ haben NAPAEA eine Ode an das Leben und die unerbittliche Suche nach dem Ungreifbaren geschaffen. Erdig und episch vermittelt die österreichische Folkband heimelige Bilder, welche von Lebensfreude und Bodenständigkeit getragen werden und liefert mit „From the City Into the Lake“ eine zufriedenstellende Antwort auf die Rastlosigkeit des Umherwanderns. 

Andere Künstler:innen