Heilig, heilig, heilig

Kirche Stift Rein

Termine

Schubert zum freudigen Mitsingen, Bruckner zum grenzenlosen Staunen: Der Die Frauen des Arnold Schönberg Chors singen Arnold Schoenberg Chor und sein Gründer und Leiter Erwin Ortner machen Innenansicht Basilika Stift Rein Stift Rein magisch.
ausverkauft
ausverkauft ausverkauft ausverkauft ausverkauft ausverkauft ausverkauft ausverkauft ausverkauft ausverkauft ausverkauft ausverkauft ausverkauft ausverkauft ausverkauft ausverkauft
ausverkauft

Für diese Veranstaltung stehen momentan keine freien Plätze zur Verfügung. Wir halten Ihre Kartenwünsche gerne evident und setzen Sie auf unsere Warteliste, bitte wenden Sie sich an unser Kartenbüro.

Kontakt

Inhalt

dreimal Heilig

Nie war Bruckner dem dreimal Heilig der himmlischen Heerscharen näher als in seiner e-Moll-Messe. Im Wunderwerk seiner polyphonen Linien reichen sich Palestrina, die Romantik und die Ewigkeit die Hand, untermalt vom majestätischen Klang der Bläser. Im Brucknerjahr 2024 präsentieren Erwin Ortner und der Arnold Schoenberg Chor ihre über Jahrzehnte gereifte Interpretation dieses Meisterwerks. Davor zollen sie der Innigkeit Franz Schuberts ihren Tribut: die Deutsche Messe auch zum Mitsingen für sangesfreudige Styriarte-Besucher:innen.

Programm

Franz Schubert: Deutsche Messe
Anton Bruckner: Messe in e

Dauer: rund 70 Minuten ohne Pause 

Tickets

Preise: EUR 24 / 48 / 72

Ermäßigungen:
U27 (für alle unter 27) & Ö1 Intro: 50 % Ermäßigung

Arnold Schoenberg Chor

Chor

Unerreicht ist die Differenziertheit und Plastizität, mit der das von Erwin Ortner handverlesene Stimmenensemble Chorwerke aller Epochen realisiert. Der 1972 gegründete Arnold Schoenberg Chor, seit Jahrzehnten Stammgast der Styriarte und Haus-Chor des „Theater an der Wien – Neues Opernhaus“, gewann unzählige Preise – darunter den Grammy 2002 für eine Matthäus-Passion unter Nikolaus Harnoncourt.

Styriarte Festspiel-Orchester (Bläserensemble)

Bläserensemble

Die orchestrale „Supergroup“ des Hauses Styriarte setzt sich je nach Bedarf und Anlass aus wechselnden internationalen Stargästen sowie Musiker:innen aus dem erstklassigen Fundus des Grazer Orchesters Recreation zusammen. Orchesterstimmung und Auswahl des Instrumentariums folgen den jeweiligen historischen Anforderungen der gespielten Werke.

Erwin Ortner

Chorleitung

Der Doyen der österreichischen Chormusik ist dem Hause Styriarte seit Jahrzehnten eng verbunden – auch dank der kongenialen, „Grammy“- und „Echo“-gekrönten Zusammenarbeit seines Arnold Schoenberg Chores mit Nikolaus Harnoncourt. Erwin Ortner ist außerdem Hofmusikkapellmeister zu Wien und stand der dortigen Musikuniversität jahrelang als Rektor vor.

Choralschola der Wiener Hofburgkapelle

Chor

Mit dem Gregorianischen Choral hütet die Choralschola der Wiener Hofburgkapelle seit 1952 einen der ältesten Schätze abendländischer Kirchenmusik. Auf internationalen Bühnen und zahlreichen Tonträgern findet das Vokalensemble aus ehemaligen Wiener Sängerknaben für den einstimmigen liturgischen Chorgesang behutsam neue Wege und zeitgemäße Interpretationen.

Diese Veranstaltung wird unterstützt von:

Service

Publikumsbus

Wir bieten ein Bus-Service zum Konzerten in Stift Rein an. Um 17.45 Uhr fährt unser Publikums-Bus beim Grazer Opernhaus (Franz-Graf-Allee) ab, bringt Sie zum Konzert und nach Ende der Veranstaltung wieder zurück nach Graz.

Sie können Ihre Buskarte online in unserem Webshop oder direkt in unserem Kartenbüro buchen (EUR 15). Buskarten gibt es nur im Vorverkauf!