Mo, 6. Mai 2019

Sergio Azzolini mit recreationBAROCK im Minoritensaal © Sandra Wanderer
Sergio Azzolini mit recreationBAROCK im Minoritensaal
Ein Traum von Venedig
Heiß erwartet von Publikum und Orchester: Der temperamentvolle, sensationelle Fagottist Sergio Azzolini lädt mit Concerti von Vivaldi, Telemann, Fasch und Johann Sebastian Bach ein auf einen „Traum von Venedig“.

Di, 7. Mai 2019

Sergio Azzolini mit recreationBAROCK im Minoritensaal © Sandra Wanderer
Sergio Azzolini mit recreationBAROCK im Minoritensaal
Ein Traum von Venedig
Heiß erwartet von Publikum und Orchester: Der temperamentvolle, sensationelle Fagottist Sergio Azzolini lädt mit Concerti von Vivaldi, Telemann, Fasch und Johann Sebastian Bach ein auf einen „Traum von Venedig“.

Mo, 20. Mai 2019

Julia Hagen, Violoncello © facebook
Julia Hagen, Violoncello
A Serious Game
Christian Muthspiel präsentiert ein Programm aus Alt und Neu: Bachs erste Cellosuite, aus der er sein eigenes Cellokonzert „A Serious Game“ entwickelte, Strawinskis „Pulcinella Suite“ und Kodálys „Tänzen aus Galantha“. Am Cello: die Salzburgerin Julia Hagen.

Di, 21. Mai 2019

Julia Hagen, Violoncello © facebook
Julia Hagen, Violoncello
A Serious Game
Christian Muthspiel präsentiert ein Programm aus Alt und Neu: Bachs erste Cellosuite, aus der er sein eigenes Cellokonzert „A Serious Game“ entwickelte, Strawinskis „Pulcinella Suite“ und Kodálys „Tänzen aus Galantha“. Am Cello: die Salzburgerin Julia Hagen.

Mo, 3. Juni 2019

Markus Schirmer, Pianist © Werner Kmetitsch
Markus Schirmer, Pianist
Hamburg gegen Wien
CPE Bachs Sinfonie in G und Brahms‘ Erste treten an gegen Mozarts Klavierkonzert Nr. 14. Der Wiener Andreas Stoehr leitet hier sein zweites Saisonkonzert und Lokalmatador Markus Schirmer wird am Klavier Mozart beseelen.

Di, 4. Juni 2019

Markus Schirmer, Pianist © Werner Kmetitsch
Markus Schirmer, Pianist
Hamburg gegen Wien
CPE Bachs Sinfonie in G und Brahms‘ Erste treten an gegen Mozarts Klavierkonzert Nr. 14. Der Wiener Andreas Stoehr leitet hier sein zweites Saisonkonzert und Lokalmatador Markus Schirmer wird am Klavier Mozart beseelen.

Mo, 14. Oktober 2019

Marie Jacquot, Dirigentin © Werner Kmetitsch
Marie Jacquot, Dirigentin
Pariser Sinfonie
In ihren Pariser Sinfonien atmen Mozart und Haydn die Atmosphäre der Weltstadt. Marie Jacquot dirigiert und Céline Moinet beschenkt Richard Strauss mit ihrem weichen Oboenton.

Di, 15. Oktober 2019

Marie Jacquot, Dirigentin © Werner Kmetitsch
Marie Jacquot, Dirigentin
Pariser Sinfonie
In ihren Pariser Sinfonien atmen Mozart und Haydn die Atmosphäre der Weltstadt. Marie Jacquot dirigiert und Céline Moinet beschenkt Richard Strauss mit ihrem weichen Oboenton.

Mo, 21. Oktober 2019

Eva Maria Pollerus, Cembalo © Werner Kmetitsch
Eva Maria Pollerus, Cembalo
Bäche im Herbst
Im Herbst war Messezeit in Leipzig, und die Bäche spielten für die zahllosen Gäste aus nah und fern auf. Die ganze Familie machte mit, wie Eva Maria Pollerus und recreationBAROCK beweisen.

Di, 22. Oktober 2019

Eva Maria Pollerus, Cembalo © Werner Kmetitsch
Eva Maria Pollerus, Cembalo
Bäche im Herbst
Im Herbst war Messezeit in Leipzig, und die Bäche spielten für die zahllosen Gäste aus nah und fern auf. Die ganze Familie machte mit, wie Eva Maria Pollerus und recreationBAROCK beweisen.
Um unsere Website für Sie benutzerfreundlich zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden. Details