Dido trifft Xantippe

Termine

Das Barockensemble Ārt House 17 mit Il Ciarlatano im Freien Ārt House 17 des Allround-Genies Michael Hell spielt Blockflöte Michael Hell bereitet mit Musik von Telemann und Vivaldi auf ein Styriarte Picknick-Konzert in Schloss Eggenberg Sommerpicknick im Schlosspark vor.

Programm

Was Sie erwartet

Konzert im Planetensaal mit anschließendem Picknick mit Musik im Schlosspark 

Georg Philipp Telemann: Heldinnen-Suite aus „Der getreue Musikmeister“ (Xantippe, Lucretia, Dido u. a.), Don Quixote-Suite 
Concerti von Antonio Vivaldi  

Dauer: rund 60 Minuten im Planetensaal, anschließend Zugaben auf der Picknickwiese im Schlosspark

Tickets

Preise: EUR 22 / 44 / 66

Ermäßigungen:
U27 (für alle unter 27) & Ö1 Intro: 50 % Ermäßigung

Ārt House 17

Ensemble

Tief hineintauchen in die historische Musik und ihre Geschichte(n): Das ist die Mission des noch jungen Grazer Ensembles Ārt House 17. Dazu haben Michael Hell und Georg Kroneis einige der besten Spezialist:innen ihres Fachs um sich versammelt. Ihr Repertoire reicht von Pergolesi über Mozart bis zu Offenbach.

Michael Hell

Leitung, Cembalo, Blockflöte

Michael Hell, geboren in Nordrhein-Westfalen, ist sowohl auf der Blockflöte als auch am Cembalo ein Virtuose, dessen Ruf weit über seine Grazer Wahlheimat hinausreicht. Zudem ist er führender Experte für Generalbass und historische Aufführungspraxis, der Regeln und Geschichte(n) seiner Kunst mit ansteckender Begeisterung zu vermitteln weiß.

Inhalt

Barockmusik vom Feinsten

„Ārt House 17“ ist das neue Barockensemble des Grazer Allround-Genies Michael Hell: Cembalist, Blockflötist und Konzertmacher mit immer neuen Konzertideen. Im Planetensaal von Schloss Eggenberg brilliert er zwischen Venedig und Hamburg: Die schwersten Flötenkonzerte von Vivaldi und die ironischen Heldenmusiken Telemanns gehen eine vergnügliche Partnerschaft ein. Lacher sind garantiert, wenn Hell in Telemanns Tönen den „Ritter von der traurigen Gestalt“ aufs Korn nimmt oder die rachsüchtige Gattin des Sokrates porträtiert: die berüchtigte Xantippe.  

Kulinarik

Picknick im Eggenberger Schlosspark

Picknick-Box

Genießen Sie nach dem Konzertteil im Planetensaal Ihr Picknick im Schlosspark.

Gutscheine für Ihre Picknick-Box (EUR 16) erwerben Sie bis spätestens 1 Tag vor der Veranstaltung in unserem WebShop (für 11 Uhr / für 17 Uhr) oder direkt im Styriarte-Kartenbüro.

Der Gutschein kann am Veranstaltungstag direkt bei der Ausgabestation auf der Picknickwiese in Schloss Eggenberg eingelöst werden.