Skip to main content

Lamento d’Arianna

Termine

Jordi Savall mit Viola da Gamba Jordi Savall widmet sich dem Schmerz von Monteverdis Arianna und entlockt Sänger der Capella Reial de Catalunya La Capella Reial de Catalunya und Hespèrion XXI Hespèrion XXI auch kriegerische Töne.

Programm

Jordi Savall und Sänger der Capella Reial de Catalunya

Was Sie erwartet

Claudio Monteverdi:  
Lamento d’Arianna / Lamento della Ninfa / Combattimento di Tancredi e Clorinda / Madrigale aus dem Achten Buch 

Tickets

Preise: EUR 33 / 55 / 88 

Ermäßigungen:
U27: für alle unter 27
Ö1 Intro: der Kultüröffner für alle unter 30

La Capella Reial de Catalunya

Chor

Das von Montserrat Figueras und Jordi Savall ins Leben gerufene Ensemble widmet sich der Erhaltung und Interpretation des polyphonen vokalen Erbes des Mittelalters und des hispanischen und europäischen Goldenen Zeitalters vor dem 19. Jahrhundert.

Le Concert des Nations

Orchester

Eine klingende Legende ist dieses Orchester, das Jordi Savall und seine Frau Montserrat Figueras im Jahr 1989 gegründet haben. Es setzt sich aus erstrangigen Spezialist:innen der Alten Musik zusammen – und verschreibt sich immer neu dem Ideal einer lebendigen Synthese von historisch informierter Aufführungspraxis und persönlicher Kunstaneignung.

Jordi Savall

Dirigent & Viola da Gamba

Kein Fan der Alten Musik, der den Namen Jordi Savall nicht kennt. Keine Auszeichnung, die der „Botschafter der Europäischen Union für den kulturellen Dialog“ im Verlauf seiner Weltkarriere nicht gewonnen hätte. Umso schöner, dass der 1941 geborene Katalane seit Jahrzehnten zu den engsten und treuesten Freunden des Hauses Styriarte zählt.

Inhalt

ein prachtvolles Fest mit Jordi Savall

Die Küsten der Ägäis hallen wider von der Klage der verlassenen Ariadne. Jordi Savall dirigiert Monteverdis berühmtes Lamento als Pendant zur Styriarte-Oper 2022, „Arianna“ von Fux. Tragisch sind auch die Verstrickungen der Liebe, die der Kreuzritter Tankred vor den Toren Jerusalems erleidet: Unerkannt tötet er seine eigene Geliebte, die Muslimin Clorinda, im Zweikampf. Die Liebe und der Krieg beherrschen Monteverdis Achtes Madrigalbuch. Jordi Savall formt aus den schönsten Auszügen ein prachtvolles Fest.  

Bei uns kommen Sie mit Sicherheit ins Konzert :)