Die styriarte 2017 zieht Bilanz

Am Anfang stand eine große Frage: Kann das gelingen, ein Festival, das so eng mit dem Namen eines Künstlers verknüpft ist wie die styriarte mit Nikolaus Harnoncourt, nach dem Tod des Maestro ohne ihn in die Zukunft zu führen? Einen neuen Weg in die Zukunft einzuschlagen, ohne die künstlerischen Maximen zu vernachlässigen, die die bisherige Arbeit getragen haben? Und ohne das Publikum zu verlieren, das bisher durch sein leidenschaftliches und lebhaftes Interesse das Festival überhaupt ermöglicht hat? Am Ende der styriarte 2017 können wir diese Fragen mit einem eindeutigen Ja beantworten. Wir haben uns aufgemacht in einen wirbelnden „Tanz des Lebens“, und das Publikum wie unsere Künstler folgten uns in ein leidenschaftliches Festival voller Entdeckungen, voll Aufbruchsstimmung und voller Ereignisse.
»mehr lesen

Ab 24. November 2017, 12 Uhr, präsentieren wir Ihnen auf diesen Seiten das Programm der styriarte 2018.

Highlights

recreationBAROCK © recreationBAROCK
Saison 2017/18

recreationBAROCK

recreationBAROCK wird größer

recreationBAROCK, das ist ein Spezialisten-Ensemble für Barockmusik aus den Reihen unseres großen Orchesters. Die MusikerInnen spielen auf historischen Instrumenten, in alten Stimmungen, und immer angeleitet von ausgewiesenen Meistern der Alten Musik.

Die Barockreihe des Orchesters geht nun in ihre fünfte Saison, und wegen des großen Erfolges fügen wir 2017/18 den vier Doppelkonzerten im Grazer Minoritensaal einen prächtigen Barock-Abend in der Helmut List Halle hinzu, etwas größer und spektakulärer besetzt.

Unbenannt
Das Highlight der styriarte 2017

La Margarita

in einem Videorückblick

La Margarita war die Hauptproduktion der styriarte 2017.

Ein barockes Fest mit einem Pasticcio aus Opernszenen und Rossballett, für das die styriarte in die atemberaubend schöne Kulisse des Schlosses Schielleiten in der Oststeiermark übersiedelte.

Hier können die schönsten Szenen in einem Videorückblick noch einmal erlebt werden.

Festival Edition_Alle4

styriarte Festival Edition

Ganz besondere Momente mit Nikolaus Harnoncourt, festgehalten in der styriarte Festival Edition .

Vier Ausgaben sind entstanden, und heute, nach dem Abschied von Nikolaus Harnoncourt, ist die Edition abgeschlossen und hält wunderbare Momente der Kunst und der Erinnerung an einen einzigartigen Musiker und Menschen bereit.

Jetzt auch erhältlich im günstigen Vierer-Paket.

HAUPTSPONSOR: