Zurück

Arianna

Fux.OPERNFEST Vol. 5: Arianna

Johann Joseph Fux: La Corona d’Arianna (1726), K 317 

Festa teatrale per musica
Libretto: Pietro Pariati (1665–1733)

Die lustige Inszenierung der Fux-Oper „Arianna” im Stile der 1970er Jahre im Hof von Schloss Eggenberg nun als Konzertfilm! 

Aufgenommen bei der Styriarte am 25. Juni 2022 in Schloss Eggenberg, Graz

Ein Film von Reziprok. Eine Produktion aus dem Hause Styriarte.

Programmheft als PDF zum Download. | Libretto als PDF zum Download.

KÜNSTLER:INNEN

Arianna: Carlotta Colombo, Sopran
Venus: Monica Piccinini, Sopran
Thetis: Marianne Beate Kielland, Alt
Bacchus: Rafał Tomkiewicz, Countertenor
Peleus: Meili Li, Countertenor

Arnold Schoenberg Chor (Einstudierung: Erwin Ortner)

Zefiro Barockorchester
Dirigent: Alfredo Bernardini

Inszenierung: Adrian Schvarzstein, Schauspieler
Choreographie: Jūratė Širvytė, Schauspielerin
Ausstattung: Lilli Hartmann
Dramaturgie: Karl Böhmer
Inspizient: Wolfgang Atzenhofer
Regieassistenz: Jūratė Širvytė

Kameras
KARIN HOFMEISTER
STEFAN SCHMID
BERNHARD SCHREIBER
ANDREAS RUHS

Krankamera
SIMON NEUVIRT

Leitung Videotechnik
ALOIS TRUMMER

Bildtechnik Konzert
ANDREAS GRININGER

Bildregie Konzert
MARTIN STEFFENS

Musikalische Assistenz
GERTRAUD HEIGL

Schnitt
MARTIN STEFFENS

Produktion und Post-Produktion
ROLAND RENNER

Tonmeister
PETER STEVCIC

Tontechnik
GRAZIA LETIZIA GABRIEL
JAKOB STROTHE

Aufnahmeleitung
VIKTOR SEEDORF

Lichttechnik
PATRICK SUPPAN

powered by: Raiffeisen Landesbank

Beitrag teilen