Skip to main content

Beethoven

Termine

Beethoven bleibt das Maß aller Dinge, schon in seiner frischen 1. Sinfonie, erst recht im 4. Klavierkonzert. Die Dirigentin Glass Marcano dirigiert mit vollem Ausdruck Glass Marcano stammt aus Venezuela, der Pianist Markus Schirmer in blauem Anzug lehnt an einer Wand Markus Schirmer aus Graz.

Inhalt

Mit dieser jungen Dirigentin wird Beethovens ehrwürdige Erste zur Explosion.

Für den Pariser Wettbewerb La Maestra musste sich Glass Marcano das Reisegeld vom Mund absparen – als Gemüseverkäuferin in ihrer Heimat Venezuela. Als sie dann endlich in Paris auf dem Podium stand, erlebten Publikum und Orchester einen Vulkanausbruch der Leidenschaft. Mit dieser jungen Dirigentin wird auch Beethovens ehrwürdige Erste wieder zur Explosion. Markus Schirmer steuert das wunderschöne Vierte Klavierkonzert bei.

Programm

Ludwig van Beethoven: Klavierkonzert Nr. 4 in G, op. 58
Symphonie Nr. 1 in C, op. 21

Tickets

Einzelkarten: EUR 64 / 53 / 42 / 30 / 19
Abovarianten
Ermäßigungen

Markus Schirmer

Klavier

Nie könnte man die berühmte Stecknadel lauter fallen hören als in jenen kostbaren Momenten, in denen sich Markus Schirmer, Jahrgang 1963, an den Flügel setzt. Sein unerhört eloquentes und beredtes Klavierspiel hat ihn nicht nur zum Publikumsliebling seiner Heimatstadt Graz gemacht, sondern auch zu einem preisgekrönten Star auf den Podien der Welt.

Recreation - Das Orchester

Orchester

Recreation ist in vielerlei Hinsicht etwas ganz Besonderes: Bestehend aus Musiker:innen deren Nationalitätenpanorama von Japan bis Venezuela reicht, erhielten die meisten Mitglieder einen Teil ihrer Ausbildung in Graz. Nach seiner Formierung 2002 bespielte das Kollektiv einzigartige Säle wie die Alte Oper Frankfurt und arbeitete mit hervorragenden Dirigent:innen zusammen.

Glass Marcano

Dirigentin

Gladysmarli Del Valle Vadel Marcano, so ihr ganzer Name, wurde 1995 geboren und begann ihre musikalische Ausbildung im Alter von vier Jahren in den Kinderchören und -orchestern von Venezuela. Später absolvierte sie ihre Studien des Orchesterdirigierens sowie der Rechtswissenschaften und mehrere Geigenmeisterkurse. Sie arbeitet nun als reisende Dirigentin.