Skip to main content

Mord im Orient-Express

Termine

Das Trio Macchiato in einer Gasse auf einer weißen Vespa Trio Macchiato bewegt sich musikalisch ebendort, wo Maria Köstlinger mit ausgebreiteten Armen Maria Köstlin­ger den Mord im Orient-Express aufzuklären versucht: zwischen Istanbul und Paris.

Programm

Was Sie erwartet:

Agatha Christie: Mord im Orient-Express   

Dauer: rund 65 Minuten ohne Pause  

Tickets

Preise: EUR 22 / 44 / 66

Ermäßigungen:
U27: für alle unter 27
Ö1 Intro: der Kultüröffner für alle unter 30
Club Ö1
Standard Abo

Maria Köstlin­ger

Schauspielerin

Bereits als Kind spielte Maria Köstlinger am Salzburger Landestheater und wagte nach ihrer Schauspielausbildung auch einen Ausflug in die Musicalbranche. Neben Theaterbühnen ist die Verwandlungskünstlerin auch in Film und Fernsehen zu sehen und wirkte in Serien wie „Der Winzerkönig“, „Tatort“ und „Vorstadtweiber“ mit.

Inhalt

Krimi mit Soundtrack

Einsteigen, Türen schließen, der Zug fährt ab! Eine Reise im Orient-Express ist purer Luxus. So denkt auch Meisterdetektiv Hercule Poirot, bis der Zug im Schneesturm stecken bleibt und im Schlafwagen eine Leiche mit zwölf Messerstichen im Bauch auftaucht. Welches Komplott steckt dahinter und was haben die sechs exzentrischen Frauen im Zug damit zu tun? Maria Köstlinger tischt ihre Lügengeschichten so gekonnt auf wie seinerzeit Ingrid Bergman und Laureen Bacall in der Hollywood-Verfilmung. Das Trio Macchiato steuert den Soundtrack bei, einen unterhaltsamen Weltmusik-Mix zwischen Istanbul, dem Balkan und Paris. 

Bei uns kommen Sie mit Sicherheit ins Konzert :)